· 

Vorschau 8. Spieltag

Das nächste Fussballwochenende steht an. Die Kicker vom Höllenberg haben diese Woche gut trainiert und werden mit 18 motivierten und technisch fast ausgereiften Spielern die weite Reise nach Stelle antreten. Dort wartet der ESV Maschen auf sie. Der Ball rollt ab 15 Uhr. Da der HSV schon am Samstag spielt, wird sich vermutlich die gesamte norddeutsche Medienvertretung, mit uns über den nächsten geplanten Dreier freuen dürfen. Ente ist nach seiner Verletzungspause wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen und da Christopher krankheitsbedingt ausfällt, werden wir im Gehäuse den Vornamen austauschen. Dauerbrenner und Rheumabeauftragter Mahir ist nach selbstverschuldeter Schwellung einzelner Extremitäten am Sonntag wieder im Kader. Die Trainingsbeteiligung ist noch geringfügig zu steigern, aber trotz einiger Verletzter und 1-2 Urlaubern, sind wir immer zweistellig. Die Mannschaft hat sich über die Sichtung der Fanmassen am Sonntag sehr gefreut und hofft den Mob auch nach Maschen locken zu können. Im Seevetaler Kicker ist von ausverkauften Rängen die Rede. Also gerne rechtzeitig Anreisen, um noch eine der begehrten Stehplatzkarten zu sichern. Leitung des Spiels übernimmt kein Geringerer als Harald Meyer. Liveticker steht am Sonntag natürlich wieder bereit. 

Das war‘s von mir vorab 

#auswärtssiegesindschön

#mahirundandysindalt

#dreimaldreimachtneunwiddewiddewit

#dasteamzählt