· 

Rückblick 2017

Moin Moin liebe Fußballfans, das Jahr neigt sich dem Ende. Es war ein turbulentes Jahr für den MTV und für euch Fans. Seit nunmehr zwei Jahren waren die Ergebnisse und die sportliche Tendenz eine Katastrophe am Höllenberg. Jeder Versuch den Abwärtstrend zu stoppen misslang leider. Die Entscheidung die erste Herren aus der Kreisliga abzumelden viel allen Verantwortlichen extrem schwer. Aber nachdem die 2 Herren zweimal infolge von der ersten Kreisklasse in die dritte KK abrutschte, war es für die leidgeplagten Kicker der Zweiten nicht zumutbar sie in die Kreisliga hochzuziehen. Es war ein langer Kampf,  die Erste mit Fußballern die sich nicht mit unserem Verein identifizieren konnten, am Leben zu halten. Am Ende hieß es dann, lieber ein Ende mit Schrecken, als ein Schrecken ohne Ende. Dieser Schritt tut uns für alle Fans leid, war aber leider notwendig. 

Jetzt haben wir aus 2 Mannschaften noch 25 vereinstreue, leidenschaftliche Kicker die alles dafür geben werden, um den Spaß und den Erfolg nach Luhdorf zurück zu bringen. Dieses möchten wir gerne mit Euch zusammen schaffen. Das Team freut sich, Euch noch zahlreicher, sonntags begrüßen zu dürfen. Um Euch das Kommen zum Spiel zu erleichtern, spielen wir in der Rückrunde um 15.00Uhr. Ferner laufen die Planungen auf Hochtouren, euch wieder Gegrilltes anbieten zu können. 

Wir verabschieden uns mit 7 Siegen in Folge und Tabellenplatz 3 aus der Hinrunde. Das neue Jahr Beginnt gleich am 06.01. mit dem Stadtpokal, wo wir mit einer tollen Truppe vertreten sind und Eure Unterstützung benötigen. Der Neue Trainer Frank (Colt) Trominski wird die tolle Vorarbeit von Frank Menzel und den eingeschlagenen Weg mit viel Engagement weiterführen. Das Team bedankt sich auf diesem Weg nochmal ganz herzlich bei dir und jeder wünscht dir von Herzen alles Gute. 

Weiterhin wünscht das Team allen eine schöne Weihnachtszeit und besinnliche Tage im Kreise der Liebsten. 

Mit sportlichem Gruß vom Höllenberg 

#auf eine geile Rückrunde 💪💪