News · 18. November 2017
Auch das morgige Heimspiel gegen Nenndorf muss leider aufgrund der Unbespielbarkeit des Platzes ausfallen.
17. November 2017
Moin Moin liebe Fußballfreunde, es ist wieder Heimspiel-Sonntag. Endlich wieder Fußball denken sich Fans und Spieler. Das Trainergespann kann die Meute, nach Ausfall des Spiels letzte Woche, kaum noch unter Kontrolle halten. Auch unserem Fitness- Guru Benny gingen am Dienstag fast die Übungen aus, weil wir es versäumten, die Haferrationen zu drosseln. Es herrscht Energieüberschuss. Dies zeigten auch die 14 Leute am Donnerstag beim Training. Es wird Headcoach Frank wieder mal sehr schwer...
News · 11. November 2017
Das morgige (12.11.2017) Punktspiel gegen Auetal fällt leider aus. In diesem Sinne: Prost!
News · 10. November 2017
Hallo Freunde der beliebtesten Ballsportart der Welt. Es steht am Sonntag das dichteste Auswärtsspiel der Saison an. Es geht zum Nachbarn nach Auetal. Trotz widriger Wetterbedingungen und des gesperrten A-Platzes, haben sich diese Woche 25 Fußballer auf dem Höllenberg versammelt. Also nicht auf einmal, aber Dienstag und Donnerstag addiert 😉. Trotz guter Trainingsbeteiligung werden es wahrscheinlich nicht mehr als 15-16 Mann für Sonntag, was aber durchaus ordentlich ist. In Auetal...
Spielberichte · 07. November 2017
Nach vier Siegen in Folge empfingen wir am letzten Sonntag die Zweitvertretung aus Heidenau. Nach den letzten griffigen Auftritten gingen wir gegen den Tabellenvorletzten natürlich als Favorit ins Spiel, doch das pfiffige Trainerteam warnte uns ausdrücklich davor den Gegner zu unterschätzen. Bis auf einen Spieler, den ich in der Öffentlichkeit nicht nenne möchte (sein Spitzname erinnert an eine Latina aus dem Block mit prallen Hintern), hielt sich sogar jeder an das ausgesprochene...
News · 06. November 2017
Nein, es war tatsächlich doch ein Fußballspiel. Wäschefrau Elfi wird wohl den einen oder anderen Löffel Waschmittel zusätzlich brauchen, um die Trikots wieder strahlend blau und weiß zu kriegen. Gelohnt hat sich die Sauerei auf jeden Fall. 6:0 hieß es am Ende für unsere Jungs gegen die Zweitvertretung des TSV Heidenau. Doch dazu mehr im Spielbericht... Wir bedanken uns an dieser Stelle bei Phil Bandow und Jörg Wöhncke, die als Fotografen einige Szenen des Spiels festgehalten haben und...
News · 03. November 2017
Moin Moin liebe Fußballfreunde, es ist wieder Heimspielsonntag und wir erwarten die Zweitvertretung aus Heidenau am Höllenberg. Der kürzeste Weg nach Europa ist bekanntlich der POKAL. Da wir in Diesem nicht mehr vertreten sind, müssen wir auf die FairPlay-Wertung hoffen. Dort liegen wir mit einer Quote von 0,88 auf Rang 2. Die Gäste liegen mit einer Quote von nur 1,10 direkt hinter uns auf Rang drei und wollen die Chance natürlich für sich nutzen. Wir erwarten einen höchst motiviertes...
Spielberichte · 02. November 2017
Der Wecker klingelt. 09:30 Uhr. Mein Kopf dröhnt, das letzte Bier war wohl schlecht. Warum klingelt der Wecker so früh?? Ach ja, Fußball. Blicks aufs Handy: in 15 Minuten holt mich die Torwart, Rennfahrer, Trainer Combo ab. Fürs Duschen fehlt die Kraft, kein Essen im Kühlschrank. Sachen packen, die Musikbox nicht vergessen und ab vor die Tür. Natürlich stehen die beiden Dummschwätzer schon rauchend vor der Tür und erzählen sich schlechte Witze. Naja Sachen in den Kofferraum, die Reste...
News · 27. Oktober 2017
So liebe Fans, es ist wieder soweit. Nach einem Spielfreien Wochenende geht es für uns am Sonntag um ganz wichtige 3 Punkte. Bevor ich zum Gegner komme noch ein paar Infos zu unseren Jungs. Felix Stelzer fällt leider wegen eines Versensporns aus. Mahir laboriert leider immernoch wegen eines Schlages am Fuß und Franz Klaus muss den Verkaufsoffenen Sonntag in Seevetal zum Erfolg führen. Ein paar erkältete Spieler runden das Ganze ab und somit bleiben 16 hungrige Krieger übrig um Wistedt zu...
16. Oktober 2017
Wir schreiben den 15.10.2017, der elitäre Kreis von Edeltechnikern des MTV versammelt sich um 13.15 Uhr an der heimischen Spielstätte in Luhdorf. Wie sich im Laufe der Berichterstattung rausstellen wird, sollte nicht nur das gute Wetter für strahlende Gesichter sorgen. Wir starteten also gemeinsam in den Speckgürtel des größten europäischen Rangierbahnhofs. Der gedankenschnelle und hochintelligente Bastian stellte schon bei der Anreise ängstlich fest: "Zu viele Fahrer - wer zum Teufel...

Mehr anzeigen